Pressearchiv

Jetzt investiert die Thomas Concrete Group in die Fahrzeuge der Zukunft

2021-09-27

Die Thomas Concrete Group investiert jetzt in ihren ersten Elektro-Fahrmischer.
Das Fahrzeug von Volvo Trucks kommt in erster Linie für die Lieferung von klimaoptimiertem Beton zum Einsatz. Ebenso wie das Fahrzeug senkt dieser Beton den CO2-Ausstoß erheblich.

Die Thomas Concrete Group übernimmt ein Hafenunternehmen in Schweden

2021-09-02

Um die zukünftige Betonproduktion in Schweden abzusichern, baut die Thomas Concrete Group ihre Aktivitäten aus: Sie ermöglicht der Thomas Cement, einer ihrer Tochtergesellschaften, die Stockholms Bulkhamn AB westlich von Nynäshamn, 60 km von der schwedischen Hauptstadt, zu erwerben.
– „Es ist eine strategische Investition, die die Logistik für den künftigen Bezug wichtiger Rohstoffe durch die Gruppe absichert“, erklärt Hans Karlander, Präsident der Thomas Concrete Group.

Eine ehrgeizige Zielsetzung für Nachhaltigkeitsprozesse zahlt sich aus

2021-05-17

Nachhaltigkeit heißt, ihre drei Säulen auszutarieren und in Einklang zu bringen: Wirtschaft, Ökologie und Soziales. Zufriedene Mitarbeiter*innen, eine sichere Arbeitsumgebung und klimaneutraler Beton stehen für die Thomas Concrete Group dementsprechend im Fokus. Die Ergebnisse werden jetzt im neuen Nachhaltigkeitsbericht 2020 vorgestellt.

2021-02-17

Thomas Concrete Group wird in der Bau- und Fertigungsbranche als Arbeitgeber des Jahres ausgezeichnet

2020-04-16

Neuer Nachhaltigkeitsbericht der Thomas Concrete Group

2020-02-25

Thomas Beton produziert nachhaltigen Beton und belegt bundesweiten Spitzenplatz

2019-08-20

Übernahme des Kieswerkes Vierhusen perfekt

2018-03-28

Thomas Concrete Group expandiert in Norddeutschland

2017-05-22

Mitglied der SG Flensburg-Handewitt in der "Crew – Achter Mann"

2016-11-16

Thomas Beton in Glinde

2015-08-07

Die Thomas Concrete Group wächst weiter in den USA

2015-06-07

Thomas Concrete Group erwirbt weitere Werke in den USA

2015-04-27

Bauprojekt „Lübecker Hansemuseum“

2015-03-16

Die Thomas Concrete Group gestaltet einen einheitlichen Markenauftritt